Erfolgreicher Saisonabschluss für die Läufer vom TSV Grünberg beim 35. Adventslaufs in Gießen

Am 01.12.2019 fand der Adventslauf in Gießen statt. Am Start für den TSV Grünberg waren wie immer die fleißigen Läufer Nina Neumann, Michael Theiß und Markus Jung.

Der Adventslauf findet traditionell jedes Jahr am ersten Wochenende im Dezember statt und wird vom Lauftreff des MTV 1846 Gießen ausgetragen.

Bericht: Markus Jung

Am frühen Sonntagmorgen trafen sich Nina, Michael und Markus in der Halle des MTV Gießen. Die Taktik für dieses 10km Rennen stand bereits fest. Michael und Markus wollten Nina als Pacemaker unterstützen, um sie zu einer neuen persönlichen Bestzeit über 10km zu führen. Das wäre ein weiteres Highlight dieser Saison, da Nina in diesem Jahr bereits neue persönliche Bestzeiten über die Halbmarathon- und Marathondistanz aufgestellt hatte. Es war kein leichtes Vorhaben, da sie schon die 50 Minuten Grenze bei 10km knapp unterschritten hatte.

Pünktlich um 10:15 Uhr erfolgte der Startschuss für die 10km Läufer. Die Temperaturen lagen um diese Zeit immer noch rund um den Gefrierpunkt, so dass sich unsere Läufer diesmal etwas wärmer eingepackt hatten.

Von Anfang an war klar, dass es ein Lauf gegen die Uhr wird. Um Ninas neue persönliche Bestzeit zu erreichen, musste jeder einzelne Kilometer deutlich unter 5 Minuten gelaufen werden. Unsere drei Läufer kennen sich sehr gut und wussten wie sie das Rennen gestalten mussten. Michael lief neben Nina und unterstützte sie über die gesamte Strecke mental durch motivierende Kommentare und weitere Tipps. Markus lief ein paar Schritte vor den beiden, um das Tempo kontinuierlich hochzuhalten.

Es war ein schnelles Rennen, dass mit jedem absolvierten Kilometer härter wurde. Die Uhr stellte sich als unerbittlicher Gegner heraus, aber sie musste sich letztendlich geschlagen geben. Die letzten Reserven mobilisierend, überquerten Nina, Michael und Markus bei 48m13s zeitgleich die Ziellinie. Nina verbesserte damit ihre persönliche Bestzeit über 10km um mehr als 1m40s und belegte in ihrer Altersklasse den hervorragenden 2. Platz. Michael und Markus belegten die Plätze 9 und 11 in ihrer jeweiligen Klasse.

Ein tolles Erlebnis für Nina, Michael und Markus zum Saisonabschluss, der mit einer zeitgleichen Überquerung der Ziellinie gekrönt wurde.

Ein ganz besonderer Dank geht an die Organisatoren und Helfer des Lauftreffs vom MTV Gießen.

In eigener Sache möchten wir (Nina und Markus) uns bei Michael Theiß für seine Unterstützung, Ratschläge und Trainingseinheiten in diesem Jahr bedanken. Ohne ihn hätten wir nicht so viele neue persönliche Bestzeiten aufgestellt. Danke Michael 😊

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top